Winterwonderland Kitzbühel #2

Woow wie lang zieht sich eigentlich der Januar?!? Gefühlt ist Januar der längste Monat überhaupt, und das obwohl er sogar Feiertage hat. Naja, in ein paar Tagen ist er auch endlich vorbei und dann beginnt der Februar und wir nähern uns dem Frühling Schritt für Schritt. Bis dahin genieße ich noch die Wochenenden im verschneiten Niederbayern. Ich liebe ja den Schnee, denn man kann so viele tolle Sachen unternehmen. Schlittenfahren, Schneeschuhwandern, Skifahren uvm.. Am meisten liebe ich es Schlitten zu fahren. Das macht einfach so mega viel Spaß!!! Für die richtige Kleidung sollte man auf jeden Fall sorgen, denn grade beim Schlitten fahren, kommt man viel mit Schnee in Kontakt.

My Look

Eine Leder(imitat)Hose kann ich im Winter nur empfehlen. Sucht euch eine die gefüttert ist, dann hält sie euch richtig warm. Zusätzlich lassen sie keinen Wind durch und schützen auch sehr gut vor Nässe. Dick gefütterte Schneeboots dazu kombiniert und schon seid ihr perfekt für eine Schlittenfahrt ausgerüstet. Natürlich solltet ihr eine Jacke anziehen und nicht nur mit Wollpulli den Berg runter düsen. Die Bilder sind allerdings in der Sonne entstanden und es war richtig warm!

Für mich dürfen im Winter Schal und Mütze ich fehlen, denn am Hals und an den Ohren bin ich wirklich mega empfindlich für die Kälte. Was ist eure Lieblingsbeschäftigung im Schnee?

SHOP THE LOOK

Lederhose: H&M

Pullover: Primark (similar here)

Schal: Pieces (similar here)

Mütze: H&M (similar here)

Schuhe: Sutor (similar here)

Xx. A.

Hinterlasse einen Kommentar