I put my white jeans on…

Anna Curve I put my white jeans on file name

Die Jeans – everybody’s darling!

Ich glaube, es gibt keinen größeren Star in unserem Kleiderschrank! Und das noch gar nicht so lange, denn in Deutschland wurden die ersten Jeans erst 1949 produziert, während sie in den USA bereits in den 30er Jahren von der Arbeitshose zur Freizeithose erweitert wurde. Die Geschichte der Jeans ist bei uns also erst gute 70 Jahre alt. Dafür hat sie bereits einiges an Aufsehen erregt, nicht wahr?

In den 70 Jahren hat sich auch einiges getan. Dank nahezu jährlich wechselnder Trendschnitte und Trendwaschungen, gibt es mittlerweile eine unzählige Menge an unterschiedlichen Jeanshosen. Frauen besitzen übrigens im Durchschnitt 8,1 Jeans und Männer 5,7. Damit ist sie auch die meist gekaufte Hose der Welt.

Ich muss ja ehrlicherweise gestehen, dass ich mehr als 8,1 Jeans besitze. Allerdings kann ich an einer Hand abzählen, welche Jeans ich tatsächlich regelmäßig trage. Und so geht es doch jedem von uns, oder? Man hat immer einige wenige Lieblingsjeans und die Suche nach der perfekten Jeans hat glaube ich nie ein Ende! Vor allem gestaltet sich diese Suche oft gar nicht mal so einfach, denn der Jeanskauf ist eine Wissenschaft für sich! Das liegt aber natürlich auch an den vielen unterschiedlichen Figurtypen. Nicht jeder Frau steht die gleiche Jeans gleich gut. 

Meine liebsten Jeansschnitte

Mein absoluter Favorit ist die Mom-Jeans mit einem mittelhohen Bund. Allgemein trage ich am liebsten einen etwas höheren Bund, weil ich mich einfach wohler fühle, wenn der Bauch in der Hose verschwindet. Könnt ihr euch noch auch noch an die Hüfthosen von früher erinnern? Für mich absolute Horrorvorstellung! Ganz davon abzusehen, dass ich mir wahrscheinlich immer eine Nierenentzündung holen würde…

Direkt auf Platz zwei landet bei mir die Skinny-Jeans. Im Winter mit hohen Stiefeln, kommt für mich beispielsweise gar kein anderer Jeansschnitt in Frage. Gerne kombiniere ich die engen Hosen mit weiteren Oberteilen.

Ganz neu im Ranking sind auf Platz drei die Slouchy Jeans mit einem Paperbag-Bund gelandet. Entscheidend bei diesem Schnitt war aber hauptsächlich die Bequemlichkeit. Weit geschnittene Hosen mit einem hohen Gummizug-Bund…hört sich schon bequem an, oder? Zudem sehen die Jeans mit engen Oberteilen kombiniert absolut modern und aufregend aus!

Seid ihr auch noch auf der Suche nach eurer Lieblingsjeans? Eine Auswahl an Jeans in großen Größen findet ihr bei HappySize.

Anna Curve I put my white jeans on file name

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit HappySize entstanden.

X.x. A

Anna Curve I put my white jeans on file name
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments