Die Sommertrends 2020

Anna Curve Die Sommertrends 2020 file name

Endlich ist der Sommer 2020 auch in Deutschland angekommen. Die Temperaturen übersteigen diese Woche zum ersten Mal an mehreren Tagen hintereinander die 30 °C-Marke. Sofort bekomme ich Lust auf Strohhüte, offene Sandalen und auf luftige Sommerkleider! 

Ich bin ein riesen Fan von Kleidern im Sommer, da man einerseits mit einem Teilchen schon perfekt angezogen ist und andererseits gibt es in meinen Augen keine luftigere Hosenalternative. Ich habe die regnerischen Tage genutzt, mich nach den Trends in Sachen Sommerkleider für 2020 umzusehen. Prinzipiell kann ich euch schon mal beruhigen, im Vergleich zu den letzten Jahren hat sich an den Trends nicht wahnsinnig viel verändert. Das bedeutet, dass ihr die meisten Trendteile bestimmt schon im Schrank habt. Nichtsdestotrotz, dürfen sicherlich auch bei dir neue Sommerkleider einziehen, oder? Eine Auswahl an Sommerkleidern findet ihr bei Alba Moda. An dieser Stelle danke an Alba Moda für die freundliche Zusammenarbeit.

Trend #1

Farbenfrohe Maxikleider – an knalligen Farben kommen wir dieses Jahr bei der Kleiderauswahl definitiv nicht vorbei. Zusätzliches Muster ist natürlich erlaubt. Mein Favorit ist Gelb! Keine Farbe passt besser in den Sommer als Gelb! Gerne auch mit Streifenmuster.

Trend #2

Plissee – meist eher bei Röcken bekannt, findet man 2020 Plissee vor allem auch an Kleidern. Je nach Figurtyp würde ich bei plissierten Kleidern jedoch einen Gürtel empfehlen, um die Taille zu betonen. Diesen Trend findet man übrigens eher bei kurzen Kleidern.

Anna Curve Die Sommertrends 2020 file name

Trend #3

Pastelltöne – wer hat es bisher geschafft, sich von fliederfarbenen Kleidungsstücken zu distanzieren? Ich nicht! Im Gegenteil…ich bin regelrecht besessen davon, möglichst viele fliederfarbene Teile in meinen Schrank zu stecken. Perfekt zu Pastelltönen harmoniert übrigens Leinenstoff.

Anna Curve Die Sommertrends 2020 file name

Trend #4

Punkte und Blumen – wenn es 2020 ein Muster sein soll, dann sind es Punkte oder die klassischen Blumen. Wer Punkte, genau wie ich, schon immer toll fand, der kommt dieses Jahr ganz besonders auf seine Kosten. Jegliches Kleidungsstück wird neuerdings mit Punkten versehen. Aber da möchte ich mich mal nicht beschweren…Wem Punkte too much sind, der kann sich auf das allzeit bewährte Blumenmuster verlassen. Dieses Jahr sind die Blumen vor allem als ganz kleines Muster, aber dafür auf großen Flächen, wie zum Beispiel Maxikleidern zu finden.

Xx. A.

Anna Curve Die Sommertrends 2020 file name
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments