Denim Skirt & Bright Colours

Der Sommer wird bunt – Das wird diese Saison definitiv wörtlich genommen!

Ich persönlich bin kein Fan von Neonfarben, dennoch sieht man diese im Sommer in vielen Schaufenstern und an vielen Fashionistas. Doch man muss sich ja nicht direkt für Neon entscheiden, auch Knallfarben bzw. leuchtende Farben sind DAS Highlight in diesem Sommer.

Aber Achtung, wer sich für Knallfarben entscheidet, muss sich darüber im Klaren sein, dass er damit im Mittelpunkt steht. Dieser Trend ist absolut nicht für schüchternen Mauerblümchen geeignet. Andererseits könnt ihr euch damit selbst zu ein wenig mehr Selbstbewusstsein puschen, denn mit Knallfarben fallt ihr auf!

Wie kombiniert man Knallfarben am besten?

Meine liebste Kombination ist Farbe mit Farbe. Sozusagen Colour-Blocking. Kräftiges Rot mit leuchtendem Pink. Oder auch die Kombination Gelb und Grün finde ich super schön. Mein Tipp, nutzt Kleidungsstücke, welche schon mehrere Farben vereinen. Diese finden man gerade wie Sand am Meer in den Onlinestores. Hier kann man auch super eine Farbe in den Accessoires wieder aufgreifen und somit nochmal Akzente setzen, in einem bereits auffälligen Outfit.

Wer nicht sofort „Hier bin ich!“ ausstrahlen möchte, kann knallige Farben auch super zu ruhigeren Tönen kombinieren, so wie ich das mit meinem Outfit getan habe. Aber auch in Accessoires lässt sich der Trend gut umsetzen.

SHOP THE LOOK

Jeansrock: H&M

Longsleeve: Monki (similar here)

Cardigan: H&M

Schuhe: H&M (similar here)

Xx. A.

Hinterlasse einen Kommentar