Band Shirt, Blazer & Karo Pants

[Werbung wg. Verlinkung]

„Because I’m easy come, easy go, a little high, little low…“ Rockige Band Shirts sind in diesem Jahr aus keinem Schrank wegzudenken! Ich würde sie sogar als Must-have des Frühjahrs/Sommers ansehen. Besonders beliebt sind dabei natürlich bekannte Bands wie AC/DC, Guns n‘ Roses oder Queen (Wie zum Beispiel mein Shirt). Vorteil hierbei ist, dass ihr die Band im Besten Fall mögt oder zumindest einige Lieder davon kennt. Ansonsten macht man sich damit vor wirklichen Fans im Zweifelsfall nur lächerlich und das wirkt dann alles andere als cool und lässig.

Natürlich kann man die Band Shirts super einfach rockig stylen. Hierfür einfach den Alltagsbegleiter, die Lederjacke drüber werfen, eine destroyed Jeans dazu kombinieren, sowie Sneaker und schon habt ihr einen klassisch rockigen Look, welcher einwandfrei zum Band Shirt passt. Auch für Konzerte oder Festivals lässt sich ein Band Shirt super easy stylen. Ich würde wahrscheinlich eine Shorts und derbe Boots (z.B. Cowboybooties) dazu wählen. Je nach Temperatur passt hier auch ein kariertes Hemd/Bluse optimal dazu.

Ich habe mich ein wenig am Stilbruch versucht, indem ich zum rockigen Band Shirt und zu derben Boots einen Blazer kombiniert habe. Einen sanften Übergang übernimmt die Hose, die vom Schnitt eigentlich eher in die schickere Richtung geht, aber aufgrund des Musters auch rockig wirken kann. Und fertig ist mein rockig schicker Look mit Band Shirt für das Frühjahr. Wer liebt übrigensQueen noch so sehr wie ich?

SHOP THE LOOK

Band Shirt: H&M (similar here)

Blazer: Primark (similar here)

Karo Pants: C&A (similar here)

Boots: Sassy Classy (similar here)

Xx. A.

Hinterlasse einen Kommentar